Feuerwehrmann Montreal/Shutterstock

Wenn Sie Ihre Reiseliste für 2024 planen, empfiehlt Lonely Planet dringend, Montreal darauf zu setzen, wenn Sie es noch nicht getan haben.

Der Reiseführer-Verlag hat kürzlich seine Liste der besten Reiseziele für 2024 veröffentlicht, und Montreal ist die einzige kanadische Stadt, die für die beste Reise ausgezeichnet wurde.

"Montréals ganzjähriger Festival- und Kunstkalender, die wechselnden Viertel mit vielfältiger Küche, moderne Galerien und skurrile Geschäfte sind nur einige der Gründe, warum es schon lange eines der coolsten Reiseziele Kanadas ist", schrieb Lonely Planet.

"Aber in diesem Jahr, mit neuen Museen, renovierten Attraktionen, einer lebendigen Restaurantszene und zusätzlichen Verkehrsoptionen, die es noch einfacher machen, es zu erreichen, ist diese Metropolregion bereit für ihre Nahaufnahme."

Es ist offiziell: BEST IN TRAVEL 2024 ist da 💥 Die Top 50 Orte, die man 2024 besuchen kann, egal ob man nach Städten, Landschaften, Wert oder Nachhaltigkeit sucht: https://t.co/h4zp7VCZ81 pic.twitter.com/PA8t2BKqiT

- Lonely Planet (@lonelyplanet) 25. Oktober 2023

Die Reiseführerseite sagt, dass das Musée des beaux-arts de Montreal, der Parc du Mont-Royal, der Marché Jean-Talon und das Gourmetrestaurant Le Central einige der Höhepunkte sind, die Sie in der größten Stadt Quebecs erleben können.

Andere Sehenswürdigkeiten, die Sie unbedingt sehen sollten, sind laut Lonely Planet die Basilique Notre-Dame, der Jardin Botanique und das Pointe-à-Callière Cité d’archéologie et d’histoire de Montréal.

Die Stadt befindet sich in guter Gesellschaft.

Andere Städte, die es auf die Liste Best in Travel 2024 von Lonely Planet geschafft haben, sind Nairobi, Paris, Jakarta und Izmir.

Wenn Sie nicht bis zum nächsten Jahr warten können, um Montreal zu besuchen, wurde es auch zu den besten Orten der Welt für die Weihnachtszeit ernannt.

Condé Nast Traveler nennt es "Kanadas schickste Stadt" und konzentriert sich auf gemütliche französische Restaurants, eine exklusive Einkaufsszene und lebhafte Festivals.

Es empfiehlt, Weihnachten in der atemberaubend schönen Basilique Notre-Dame zu feiern.